Kann man nur empfehlen
Beratung von A. A, am 18.10.2018
Freundliches und hilfreiches und kompetentes Praxispersonal
Quelle: Jameda
Eine tolle medizinische Leistung
Beratung von A. A, am 05.06.2018
Ich bin seit 65 Jahren Brillenträger gewesen, sehr stark kurzsichtig. Vor einigen Wochen neue Linsen für beide Augen (Katarakt-OP). Die OP problemlos, rasch, Kompetenz bei allen Beteiligten. Seitdem sehe ich ohne Brille wie ein Adler, direkt ein neues Lebensgefühl; lediglich eine Lesebrille ist erforderlich. Auch der an beiden Augen sehr unterschiedliche Astigmatismus ist fast ausgeglichen. Eine tolle medizinische Leistung von Dr. Doepner und seinem Team. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!"
Quelle: Jameda
Eine tolle medizinische Leistung
Beratung von A. A, am 05.06.2018
Ich bin seit 65 Jahren Brillenträger gewesen, sehr stark kurzsichtig. Vor einigen Wochen neue Linsen für beide Augen (Katarakt-OP). Die OP problemlos, rasch, Kompetenz bei allen Beteiligten. Seitdem sehe ich ohne Brille wie ein Adler, direkt ein neues Lebensgefühl; lediglich eine Lesebrille ist erforderlich. Auch der an beiden Augen sehr unterschiedliche Astigmatismus ist fast ausgeglichen. Eine tolle medizinische Leistung von Dr. Doepner und seinem Team. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!"
Quelle: Jameda
Exzellenter Arzt für Graue Star OPs
Beratung von A. A, am 03.01.2018
Dr. Doepner ist ein erfahrener und souveräner Augenarzt. Ich hatte bei ihm eine Graue Star OP mit dem Femto-Laser und muss sagen, dass das meine jetzige Sehfähigkeit meine Erwartungen weit übertroffen hat. Obwohl bei mir nur eine Monofocal-Linse und keine Multifocal-Linse eingesetzt wurde ist meine Sehfähigkeit sowohl die Fernsicht als auch die Nahsicht um die 100%. Lediglich bei schlechten Lichtverhältnissen brauche ich noch eine Lesebrille. Die Verbesserung der Nahsicht wurde wohl dadurch erzielt, dass ein Auge etwas überkorrigiert wurde, ein Effekt ähnlich wie man ihn bei Kontaktlinsen erzielen kann. Um dieses Ergebnis zu erzielen braucht ein Arzt jedoch Erfahrung, sonst kann das auch schief gehen und man hat zumindest kein optimales Ergebnis. Als ich einen Arzt für meine anstehende Graue Star OP suchte kam ich schnell zu dem Schluss, dass obwohl die Graue Star OP an sich schon eine sehr sichere OP ist, ich um die Sicherheit der OP zu erhöhen und das Risiko von Komplikationen zu reduzieren, eine OP mit dem Femto-Laser wollte. Bereits zu Beginn meiner Recherche stiess ich auf die Website von Herrn Dr. Doepner, da er nicht nur mit dem Femto-Laser arbeitete, was auch in München nur die wenigsten Operateure tun, sondern auch über die notwendige Erfahrung auf dem Gebiet verfügt. Ich verwarf diese Option jedoch zunächst wieder weil mir Fahrten zu seiner Praxis in Schongau und Weilheim zu aufwändig erschienen. Letztlich fand ich jedoch niemanden in München, der nicht nur die nötige Erfahrung hat sondern auch noch zeitlich flexibel ist. Als sich dann nach der OP wieder sehen konnte waren aber selbst diese Fahrten durch Oberbayern vergnüglich. Auch sein Team ist kompetent und gut eingespielt und hilft die Termine flexibel zu optimieren. Falls Sie also eine Graue Star OP brauchen ist Dr. Doepner eine ausgezeichnete Adresse. Ich bereue nur, dass ich diese OP nicht schon früher habe machen lassen.
Quelle: Jameda
netter Arzt
Beratung von A. A, am 12.10.2017
Super Arzt und ich war sehr zufrieden
netter Arzt
Operation von A. A, am 12.10.2017
Super Arzt und ich war sehr zufrieden
Quelle: Jameda
Operation grauer Star linkes Auge
Beratung von A. A, am 25.09.2017
Dr. Doepner hat eine umfassende Beratung über die beiden OP-Alternativen "Lasern" oder "klassische Operationsmethode" durchgeführt, ohne Beeinflussung für eine bestimmte Methode. Ihm war es wichtig, genaue Informationen zu geben und Vor- und Nachteile der beiden Methoden aufzuzeigen. Meine Hornhaut war besonders stark verkrümmt und die Operation "klassisch" ist sehr gut verlaufen. Operiert hat er mich im ambulanten OP-Zentrum in Weilheim in OB. Ich hatte nach der OP keine Schmerzen und konnte nach 2 Tagen klar sehen. Das Augenlicht und die Sehkraft konnte zu 100 % wieder hergestellt werden. Ich brauche auch keine Brille tragen - das liegt daran, dass es durch die guten, gründlichen Voruntersuchungen Dr. Doepner möglich war, die Linse geschickt so zu drehen und einzusetzen, dass sich die Sehunterschiede ausgeglichen haben.... das hat er mir vor der OP auch erklärt.... schön dass es so gut funktioniert hat. Auch die Nachsorge hat sehr gut funktioniert. Ich danke Dr. Doepner für die Erhaltung meiner Sehkraft, denn ich muss noch bis 67 Jahre arbeiten, bevor ich in Rente gehen kann.
Quelle: Jameda
Präzise, kompetent, freundlich
Beratung von A A, am 12.09.2017
Ich fühle mich bei Dr. Doepner sehr gut aufgehoben. Hier bin ich rundum in guten Händen: das Team ist freundlich, die Wartezeiten gering und Dr. Doepner ist geduldig, freundlich und ich fühle mich sehr gut informiert. Ich war äußerst zufrieden.
Quelle: Jameda
Scharf sehen
Beratung von A. A, am 02.08.2017
Kompetenz und Erfahrung, keine Hektik. Man fühlt sich sehr gut aufgehoben.
Quelle: Jameda
Hier ist man sicher und gut aufgehoben
Beratung von A. A, am 06.07.2017
Ich bin aufgrund einer pers. Empfehlung gekommen. Da ich ein Augenproblem ohne bis dahin zielführende Diagnose hatte, bin ich sogar von München angereist. Und es hat sich in jeder Hinsicht gelohnt Es ist eine total moderne, schöne Praxis, in der ich schon sehr nett empfangen wurde. Zudem mit allen Geräten vor Ort, so dass Dr. Doepner, der selber total hilfsbereit und freundlich war, schlussendlich als Erster offenbar die richtige Diagnose getroffen hat. Jetzt ist alles wieder gut. Danke!!!
Quelle: Jameda